Model: Max Hartmann

Lässig schnippt der Automechaniker seine Zigarette auf den flirrenden Asphalt, dessen Fata Morgana großer Freiheit ihn einst nach Amerika lockte. Auf der Suche nach dem Glück im Auto fahrend flog es ungesehen an ihm vorbei, ging es für ihn immer weiter aber doch nicht voran. Seine Arbeit hinterließ Spuren. Die Arbeit dicht liegend auf dem Asphalt war bodenständig, es war ehrliche Arbeit an seiner großen Lebenslüge.

Die Gedanken wild und verworren wie die ölverschmierten Haare, welche in Santa Fe an der Zapfsäule vom Wind gewaschen wurden, als der Tag bereits etwas verhieß und noch nicht war.

Die verchromte Handkurbel funkelte im Licht der untergehenden Oktobersonne, als er die Fenster ein letztes Mal öffnete und dann die Tür, dann den Gurt, der ihm die Freiheit nahm hin zur Straße, die sie ihm versprochen hatte. Die sie ihm geben sollte.

Käuflich zu erwerben gibt es das gute Stück als Kunstdruck in unserem virtuellen Ladengeschäft: http://shop.philporter.de/product/max

Anfrage stellen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen