Es ist vollbracht!

Die neue Internetseite ist online. Wer nicht stetig auf meiner offiziellen Facebook-Seite (135 Fans – vielen Dank!) schaut, wird sich verständlicherweise gewundert haben: Wo bleiben die neuen Fotos? Und anschließend: Was ist hier passiert? Farbfotos? Bremen?

Nun, die Sache ist mit wenigen Worten beschrieben: Meine Selbstständigkeit hat begonnen. Als Fotograf in Bremen darf ich mich fotografisch nun richtig austoben. In meinem neuen Atelier direkt an der Weser gibt es neben dem heißersehnten professionellem Studioequipment viele Materialien und Requisiten. In meinem Kopf gibt es ein altbewährtes kreatives Durcheinander, weshalb sich derzeit der gerne betitelte rote Faden gerne windet, verdreht und überschlägt – Es ist herrlich!

Ich fühle mich, als wäre ein kreativer Sturm in meinem Kopf aufgezogen. Es kann also endlich losgehen. Dieser Blog wird natürlich weiterhin so gefüttert, wie bisher. Nur wird in Zukunft auch einiges geschrieben. Ihr sollt teilhaben können an meinen neuen Aufgaben als künstlerischer Fotograf in Bremen. Dennoch sollen natürlich meine Arbeiten künftig im Vordergrund stehen. Dem hiesigen Blog habe ich daher nun eine Art erweitertes Portfolio vorgeschaltet. Wenn alles funktioniert, solltet ihr die einzelnen Fotografien nach links und rechts schieben können, um weitere Fotos zu sehen. Mit den Pfeiltasten auf Eurer Tastatur oder oben rechts könnt ihr weitere Fotoserien anzeigen lassen. Die aktuellste Fotoserie wird immer oben angezeigt. Ein offizielles Logo wurde nun ebenso eingeführt wie die Amtssprache Deutsch. Ein ausführlicher Lebenslauf mit total süßen/peinlichen Kinderfotos folgt die Tage. Diverse Social Media Portale wie Flickr, Issuu, dasauge sowie viele weitere externe Seiten werden regelmäßig mit neuen Inhalten befüllt, Facebook und Twitter bleiben natürlich ebenfalls erhalten.

Die wichtigste Frage ist nur: Gefällt Euch das neue Aussehen? Wird Euch die Seite richtig angezeigt? Fehler bemerkt? Ich bin Euch für jeden Hinweis dankbar. Schreibt mir, ob ich Euren Geschmack getroffen habe!

P.S.: Wenn ihr selbst Besitzer einer Internetseite seid, könnt ihr mir einen großen Dienst erweisen: Verlinkt mich mit den Worten „Fotograf Bremen“ auf Eurer Seite und schreibt’s mir in den Kommentaren. Unter allen Links werden die ersten 3 Farbfotos von mir verlost. Ich freue mich!

Anfrage stellen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen