Eure Hochzeit im Standesamt: Wolltet Ihr schon immer einmal wissen wie genau eine standesamtliche Trauung z.B.im Standesamt Bremen abläuft? Auf dieser Seite findet Ihr alle wichtigen Informationen zur standesamtlichen Trauung. Ob fotografische Begleitung, Ringwechsel oder beim Ja-Wort: Wir sind im Standesamt dabei und fotografieren Eure Hochzeitsreportage.

Soll ich Euer Fotograf im Standesamt sein?

Hochzeitsfotos ansehen Anfrage stellen

Standesamtliche

Standesamtliche Trauung – Was ist das eigentlich?

Eine standesamtliche Trauung ist ein wichtiger – wenn nicht gar der wichtigste – Bestandteil Eurer Hochzeit. Ohne das Standesamt und ein Aufgebot vor Ort geht es nicht. In den Räumlichkeiten wird Euch auf Amtswegen Eure Partnerschaft bestätigt und mit behördlich anerkannten Dokumenten bescheinigt. Offiziell werdet ihr Euch hier das „Ja-Wort“ geben. Das Standesamt in Bremen hat viele Außenstellen und bietet so viel Spielraum für die eigenen Bedürfnisse und Wünsche. So kann man sich auf dem Fallturm in Bremen ebenso das Ja-Wort geben wie auf dem Lür-Kropp-Hof in Bremen Oberneuland oder auf dem Schiff Nedeva an der Schlachte.

standesamtlicher Ringwechsel

Standesamtliche Trauung – Der Ablauf

Bei der standesamtlichen Trauung ist es üblich, dass zunächst die Familie und Freunde vor dem Standesamt eintreffen und sich gemeinsam auf die Trauung im Standesamt einstimmen. Wir werden auch von Anfang an dabei sein, um die Ankunft der Verwandten und von Euch Geliebten festzuhalten, wie sie aufeinander zugehen, sich herzlich umarmen und vor Vorfreude ganz aufgeregt mit den Armen wedeln. Der Standesbeamte oder die Standesbeamtin begrüßt dann herzlich das Brautpaar und bittet alle Gäste, einzutreten. Dann erzählt der Standesbeamte oder die Standesbeamtin ein wenig aus Eurer Vergangenheit, Eurer Gegenwart und Eurer Zukunft. Wie Ihr Euch kennen gelernt habt, das erste Date… Was Ihr schon alles gemeinsam erlebt habt und stellt Euch dann die entscheidende Frage. Als Hochzeitsfotografen sind wir stets parat.

Standesamt in Bremen

Standesamtliche Trauung – So wird aus der Standesamtlichen Trauung eine schöne Hochzeit!

Allgemein sind Trauungen sehr emotional. So auch die standesamtliche Trauung. Nicht nur dass der Standesbeamte/die Standesbeamtin Euch an Eure schönsten Erinnerungen erinnert, nein! Vielleicht hat der eine oder andere ja noch eine Überraschung für das Brautpaar! Trauzeugen sind bei sowas oftmals sehr einfallsreich. Natürlich wissen wir dann auch von der Überraschung und sagen Euch nichts, damit wir vorbereitet sind und wir Eure echten Emotionen festhalten können.

standesamt Bremen

Standesamtliche Trauung – Reportage des Hochzeitsfotografen

Die Standesamtliche Trauung ist einer der Höhepunkte des wohl schönsten Tages. Als Hochzeitsfotografen in Bremen können wir sagen, dass standesamtliche Trauungen nicht nur einen besonderen Moment haben. Es fängt an mit dem Aufeinandertreffen der Familie und Freunden bis hin zum Ja-Wort. Viele unvergessliche Momente. Doch Bilder halten diese Momente fest und erinnern einen besser und intensiver an den Moment, den Tag und dem Erlebnis.

standesamtlicher Kuss

Soll ich Euer Fotograf im Standesamt sein?

Hochzeitsfotos ansehen Anfrage stellen