Unterwegs mit Sven Jürgensen im Hemelinger Hafen

Was macht aus einem lapidaren Job einen Beruf? Die Berufung! Sven hat seine Berufung im Kreativen gefunden und dem lähmenden Alltag den Kampf angesagt: Jobwechsel, Eigenregie, Leidenschaft: Das Leben in der eigenen Hand ist bereits gegriffen und damit ein wichtiger Bestandteil der Selbstverwirklichung. Bei unserem Shooting im Hemelinger Hafen gab sich Sven dem leichten Wind des späten Winters hin und hat seine Gedanken frei florieren lassen. Seine Facetten vom fordernden Kavalier, über kühne Kraft bis hin zum zerbrechlichen und vorsichtigen Denker sind der perfekte Beweis für die vielseitigen Möglichkeiten eines Fotoshootings. Monsieur, Chapeau!

Model: Sven Jürgensen
Maske: Ilenia Mars

Du möchtest einen Termin für Phil als Portraitfotografen buchen?

Hier geht’s zum Anfrage-Formular

Anfrage stellen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen