Phil Porter: Vernissage und Lesung im Coffee Corner

Flammende Sterne am nächtlichen Abendhimmel, entflammte Zuhörer bei Kerzenschein… Dieser Abend bleibt unvergessen: Gut einhundert ästhetisch bedeutende, intellektuell wertvolle und bezaubernd betörende Zuhörer lauschten am gestrigen Sonntagabend den Klängen von Gerald und Claudias Jazz-Stilnoten, meinen Texten und dem Crescendo der Sielwallkreuzung. Was für ein Erlebnis! Die Eröffnung unserer Ausstellung war ein Fest für alle Sinne. Vielen Dank das gesamte Coffee Corner Team, an die Edelmänner der Basilika, den Ohrenschmeichlern und allen Helfern.
Max Hartmann – Seines Zeichens unvergleichlicher Auslöser schönster Erinnerungen hat uns diese fulminanten Bildwerke zur Verfügung gestellt. Auch und besonders ihm gehört mein großer Dank. Du bist der Beste!