FOTOSERIE

IN DAS LICHT

GESCHRIEBEN VON PHIL PORTER
Bremen, den 23.06.2020

An manchen Orten perlt der Mensch ab. Man möchte hier nicht verweilen, will weiter, ist nur dort, um sie zu überwinden. Parkhäuser sind solche Räume, in denen der Mensch nur kommt, um sie verlassen, nicht, um sie zu betreten. In den Parkhäusern fanden wir den geeigneten Platz für unser Fotoshooting in der Bremer Innenstadt.

Besonders das Rondell, indem die Autos rauf und runterfahren, hat es mir angetan. Wie inmitten riesiger Zahnräder rast hier der Mensch durch Landschaften aus Licht und Beton.

Danke Steffi, es war mir ein Fest!